Zeugnisformular nachträglich wechseln


RGS Schulzeugnis 5/6/7

Bei den Programmen RGS Schulzeugnis 5/6 und 7 können Sie die Zeugnisse am Bildschirm direkt in das Formular hineinschreiben und sehen dadurch bereits beim Schreiben das komplette fertige Zeugnis.

Damit dies möglich ist, werden die Zeugnisformulare für das aktuelle Halbjahr immer vor dem Zeugnisschreiben beim Anlegen der Zeugnisse über "Zeugnisse>Neu" festgelegt und bleiben danach genau in dieser Form erhalten. (SZ 5/6: Datei>Neue Zeugnisse anlegen)

 

Formular für ganze Klasse oder ausgewählte Schüler wechseln

Falls ein falsches Formular ausgewählt wurde oder Sie das Formular nachträglich wechseln möchten, kann das Zeugnis für das betreffende Halbjahr über Zeugnisse>Neu noch einmal neu angelegt werden.

Wenn Sie bereits Zensuren oder Texte in das alte Formular eingetragen haben, müssen Sie dabei unbedingt das Feld Einträge aus bereits früher für das Halbjahr angelegten Zeugnissen übernehmen ankreuzen, damit die Inhalte aus dem alten in das neue Formular übernommen werden (soweit die gleichen Fächer im neuen Formular vorhanden sind). Anderenfalls werden neue leere Zeugnisse angelegt.

In der Schülerliste können Sie alle Schüler ankreuzen, die ein neues Formular erhalten sollen.

Das Warnsymbol hinter dem Schülernamen zeigt an, dass für diesen Schüler bereits ein Zeugnis vorhanden ist.

Eine Datenübernahme ist nur möglich, wenn in beiden Formularen die enthaltenen Datenfelder (Fächer) die gleichen Feldnamen haben. (ablesbar im Zeugnisfenster "Ansicht>Zeugnis" in der Liste "Datenfelder" oben rechts). Wird zu einem Formular mit anderen Feldern gewechselt, gehen alle nicht übereinstimmenden Felder verloren.

Wichtig: Bitte legen Sie vor solchen Änderungen immer über Datei>Datensicherung>Sichern eine aktuelle Datensicherung. Bei Bedarf können Sie damit über Datei>Datensicherung>Zurückholen den früheren Zustand wiederherstellen.

 

Formular für einzelne Schüler wechseln

Das Formular für einzelne Schüler lässt sich wechseln, wenn Sie im Zeugnisfenster (Zeugnisse>Zeugnisformular) unten links auf das kleine Formularsymbol klicken und dann das neue Formular auswählen. Auch dabei werden die Inhalte bei übereinstimmenden Datenfeldern übernommen werden.

Zeugnisformular wechseln Einzelschüler

 

RGS Schulzeugnis light

Beim Programm RGS Schulzeugnis light werden Zensuren und Texte nicht direkt in das Zeugnisformular geschrieben, sondern erst beim Druck in das Formular eingefügt. Hier können Sie das Formular vor dem Druck jederzeit verändern. Eigene Zeugnisformulare können Sie mit dem im Programm eingebauten Formulareditor selbst erstellen (Bearbeiten>Zeugnisformulare bearbeiten)

 

  • Zusätzliche Zeugnisformulare finden Sie zum Download bei www.rorig.de
  • Eigene Zeugnisformulare können Sie mit der in RGS Schulzeugnis 6/7 eingebauten Formulareditor selbst erstellen "Schule>Formulare>Zeugnisformulare bearbeiten" (SZ6: Extras>Formulare anpassen>Zeugnisformular bearbeiten). Bei RGS Schulzeugnis 5 mit dem kostenlosen Textverarbeitungsprogramm RGS Schultext

 

zusätzliche Hinweise